Aktionen | Senioren-Aktionen | Hubertusstift Altenheim

Mosaik am Niederrhein e.V. organisierte zusammen mit Time to Help e.V.  die erste Senioren-Aktion des Jahres 2023 im Schiefbahn Hubertusstift Altenheim.

 

Diese Projekt ist eine Aktion f├╝r ├Ąltere Menschen, die in Altenheimen leben. Ziel ist es, ihnen in diesen schwierigen Pandemie-Zeiten mit dieser Aktion eine amysante Zeit zu bieten, z. B. durch Musik, Kunst, Geschenke und aufrichtige Gespr├Ąche.

 

Am 12.01.2023 begann die Veranstaltung um 16:00 Uhr und die Teilnehmerzahl war h├Âher als erwartet. Es nahmen mehr als 60 Personen teil, darunter Bewohner und Verwaltungsangestellte des Altenheims. B├╝rgermeister Christian Pakusch war unter den Teilnehmern und hielt eine beeindruckende Rede. In seiner Rede sagte Herr Pakusch: „Ich bedanke mich f├╝r den au├čerordentlichen Einsatz von Time to Help e.V. und Mosaik am Niederrhein e.V.. Durch ihre Aktionen wird V├Âlkerverst├Ąndigung mit Leben gef├╝llt und bietet gerade auch ├Ąlteren Menschen die M├Âglichkeit neue Kulturen und Br├Ąuche kennenzulernen“

 

In ihrer Rede sagte Frau Becker-Vieten, Sozialer Dienstleiterin im Hubertusstift Altenheim: “Rund 50 Bewohnerinnen und Bewohner kamen neugierig in die Cafeteria ein Musikerlebnis der ganz anderen Art. Sonst h├Âren wir eher Volkslieder oder Operettenmelodien. Gro├čes Interesse gab es an der Ebru-Kunst. Hubertusstift ist immer offen f├╝r Kontakte nach au├čen. Wir freuen uns ├╝ber die Vielfalt und hoffen auf weitere gemeinsame Aktionen die Geschenke wurden dankbar angenommen und auch an die Bewohner verteilt, die nicht teilnehmen konnten.“

 

Die Veranstaltung wurde au├čerdem durch ein Live-Zitterkonzert und eine Vorf├╝hrung der Ebru-Kunst belebt. Auch die Neujahrsgeschenke f├╝r die Bewohner und Verwalter des Altenheims waren sehr willkommen.